Mussten mit Sweety zum Tierarzt – böses Thipi wollte mit der Bachstelze spielen

Mussten mit Sweety zum Tierarzt – böses Thipi wollte mit der Bachstelze spielen –  Flügel gebrochen!

Mit Katzen Transport Box zu Dr. Kröll nach Leibnitz.

Muss jetzt 3 Wochen ruhig gestellt werden, kann nicht fliegen.

Das Vertrauen zu den Hunden ist jetzt denke ich dahin. Jetzt hat Sweety sogar vor Nashashuk angst.

Gesiedelt in die große Hunde Transportbox.

Das ist Liebe  Tweety geht nicht mehr weg.

Sitz den ganzen Tag schon vor und auf der Box bei Sweety.

Tonkawa versteht auch nicht warum Sweety in der Box sein muss.

Tweety will zu Sweety es ist herzzerreißend!

Wir haben die Lösung gefunden! Helmut hat heute ein Vogel Gehege gebaut. Sweety kann jetzt wieder selbst Mücken und Fliegen fangen und ist nicht auf Mehlwürmer angewiesen. Denn meine ganze Insektenbeute blieb in der Futterschüssel sie will Lebendfutter! Leider sind Bachstelzen keine Körnerfresser. Und Tweety muss nicht den ganzen Tag auf der Hundebox sitzen so kann er zu ihr rein fliegen! Wenn sie wieder fliegen kann dann gehört ihr die Freiheit und einstweilen ist sie in Sicherheit! Viele Verschlupfmöglichkeiten und Ästchen für kleine Flugversuche warten auf sie. Heute Nacht wird sie noch drinnen verbringen aber Morgen Früh wird sie ihr neues Zu Hause beziehen können. Wir freuen uns schon!

Sweetys neues Reich

Tweety wartet!

Menü schließen