März im Bärenwald

Eigentlich sollte sich Chiriguana schonen, aber sie hüpft noch mitten drinnen herum ab und zu muss ich weg schauen und hoffe sie weiß was sie macht. Zum Beispiel wenn sie von den Aussichtsplätzen runter springt ohne die Treppen zu nehmen. Aber so lange sie die Stoffis durch die Gegend wirbelt und alles witzig findet wenn ich schimpfe hat es keinen Sinn. Die Welpen werden auf jeden Fall immer in Bewegung gehalten. Zum Glück rutscht sie wenigstens nicht mehr!

Ithaca hat die besten Gartenbettchen schon entdeckt, mit Thipi wird schon gekuschelt und auch beim Schweineohrli abholen ist sie eine der ersten!

Unsere Bachstelzen Tweety und Sweety sind wieder da!

Herr Kleiber baut wieder sein Haus um, damit es Frau Kleiber und den Kindern gerecht wird.
Die Spechte räumen immer noch täglich die Nüsse Körbchen aus.
Und Schmetterlinge genießen die Wärme in der Sonne.

Menü schließen