Unser R2 Wurf ist 2 Wochen alt!

Unsere R2 Putzis haben die Augen offen und robben nicht mehr! Sie sie gehen schon! Kleine Knurr und Belllaute werden von sich gegeben und sie sind schon ganz schön aktiv!

Kokopelli macht schon kleine Spaziergänge mit uns, natürlich darf er nie länger wie 15 min. dauern dann wird sie unrund und möchte zurück. Aber sie genießt es auch mal bisschen aus der Wurfkiste zu kommen.

IMG_0304

IMG_0331Bärli 1

IMG_0357

IMG_7003

 Bärli 2

IMG_7015

IMG_6874Bärli 3

IMG_6896

IMG_6887Bärli 4

IMG_6946

IMG_6923Bärli 5

 

Die Kleinen genießen die Streicheleinheiten und finden es super warme Haut zu spüren, sofort begeben sie sich in die Wohlfühlstellung und schlafen.

Kokopelli ist schon gezeichnet von den Krallen der Welpen sie treten alle ordentlich mit damit mehr Milch rauskommt. Als ob sie nicht genug Zitzen hätten, werden trotzdem die hinteren bevorzugt! Clevere Jungs!

IMG_7028

IMG_7031

IMG_7032

IMG_7033Kokopelli und ihre  5 Jungs

Mama Kokopelli ist ein ganz selbstbewusster Hund geworden, ihr Rudel darf zu den Welpen, kaum schaut einer um´s Eck der nicht zum Rudel gehört prescht sie raus und verjagt ihn. Dabei ist die Kleine Witzmaus sehr ernst und die Hunde kaufen ihr das zweifellos ab!

Sie beschützt ihre Welpen wie keine andere! Ich kenn das gar nicht von meinen Hündinnen, die selbst zu fremden Hunden schnell vertrauen haben. Und denken wenn ich sie rein lasse wird es gut sein.

Nashashuk hilft immer aus Welpen abschlappern, Chiriguana legt sich immer gleich dazu und putzt sie, sie kann gar nicht genug bekommen von den Kleinen und ist voll verliebt. Und Chekotee wirft ihnen immer Bälle und Stoffis rein, das dauert noch bis sie damit spielen, aber sagt das mal unseren Chekotee!

UNSERE BABYBÄREN – 2 Wochen alt

Menü schließen