Tierpark Herberstein mit Big Teddy und Lenny den Schweizer DMDS Jungs!

Big Teddy und Lenny waren das erste Mal im Tierpark, denn in der Schweiz dürfen die Hunde nicht in den  Zoo. Da haben wir es ja echt super, und noch dazu die Wahl Mautern oder Herberstein
Unsere Wuffis lieben die Tierparks und kennen sie schon auswendig, und wissen genau wo die Lieblingstierchen stehen!
Das freche Vikunja  hat uns wieder die ganze Länge hinter den Zaun begleitet.
Balou Beyko DMDS begeisterte sich für die Esel. Teddy und Lenny kamen mit dem Schauen nicht nach was es alles so gibt. Chevy hat „seine Schafherde“ entdeckt und war arbeitsbereit,  Cochoumee war von den Hasen entzückt, Shishina  wollte gleich zu den Ziegen und Boots hat sich keine guten Spielgefährten ausgesucht und wurde bei den Geparden fest an der Leine gehalten,  so gerne hätte sie mit den Kätzchen gespielt.

Beim  Fluss durften dann alle schwimmen und im Wasser plantschen,
4 Jungs – Lenny, Big Teddybär, Balou Beyko, Cheveyo
3 Mädels – Cochoumee, Shishina, Bon Bon Boots
alle 7 Bärlis waren ohne Leine und haben friedlich zusammen gespielt.

Dann ging es zum Spielplatz der wenn wir kommen immer ein Hundespielplatz wird, aber die Leute sind alle so begeistert von unseren braven Bärlis, dass sich keiner aufregt, so werden wir dann unzählige Male fotografiert und die Kinder lachen über rutschende und schaukelnde Hunde und haben so eine Attraktion mehr erlebt. Und unsere Wuffis haben mit ihren Charme wieder den Spielplatz für sich – gescheite Wuffis!

Nach dem Tierpark ging es in ein Eis lokal wo uns auch schon alle kennen, und wir mit den Hunden immer willkommen sind, so durften alle 7 Bärchen dann im Cafe unter dem Tisch liegen.

Danke an Romy mit Balou, und Petra und Nina mit Boots dass ihr so schnell bereit wart mitzukommen. Daniela und Andreas haben sich sehr gefreut zwei Geschwister von Teddy live zu erleben.

Menü schließen