DMDS Rudel übernimmt

Jetzt ist es endlich soweit und Zade, ist sich sicher ihre Beiden Welpen sind wohl auf!

Nun dürfen auch die erfahrenen Omis kuscheln!

Sie übernehmen das Putzen wenn Zade nicht schnell zur Stelle ist, Apatschi genießt den engen Kontakt zu den Babys besonders.

IMG_5260Opitou und N2 PRINCESS

IMG_5231
Apatschi darf wieder Baby kuscheln

Opitou und Apatschi können nun auch in ihrem Ruhestand noch ein bisschen Welpen kuscheln, wenn sie schon selbst keine mehr bekommen können.

Die Welpen haben sich schnell an die neuen Gerüche gewöhnt, und finden es super dass immer jemand da ist!

IMG_5225

IMG_5269

IMG_5308

IMG_5312

IMG_5220

IMG_5313

IMG_5240

Jetzt ist immer wer zur Stelle, und die Oma´s und Tanten wechseln sich beim Welpendienst ab.

Die Nacht gehört ganz Zade alleine! Denn in der Wurfkiste da liegt nur „Mama“ mit ihren Babys!

Chevy nimmt seine Aufgabe sehr ernst!

Was mich sehr verwunderte Gui k´ate darf nicht ins Wohnzimmer! Sie hat selbst ja noch nie Welpen gehabt, vielleicht hat es damit zu tun warum Chevy ihr nicht vertraut.

Chiriguana versteht es überhaupt nicht warum sie nicht rein darf und steckt ihre Nase immer über die Türschwelle sie riecht die Kleinen natürlich und ist sooo neugierig. Aber Kleinbären haben jetzt absolutes Wohnzimmer verbot! Chekotee  hat es schnell akzeptiert und für ihn ist das keine große Sache, er kümmert sich nicht wirklich was es da drinnen so neues gibt, er ist viel zu abgelenkt und spielt den ganzen Tag mit Kokopelli, Meoquanee und Chiriguana.

Zade springt jetzt wieder wie ein Reh lein über die Wiesen und freut sich dann aber auch immer wenn es wieder rein zu den Babys geht.

Kaninchen Coucou ist wieder arbeitslos, jetzt hat das Rudel die Aufgaben übernommen!

Zum Glück! Sonst betteln die Babybären noch um Möhren und machen Männchen?

IMG_5208

Zur Vorsicht bleiben unsere Tore noch bis zur ersten Impfung der Welpen geschlossen!

Aber wir werden Euch natürlich weiter am Laufenden halten!

Menü schließen